Herbstlicher Kunstgewerbemarkt
28.-29. Oktober 2017

Pferdekutsche

Home

Der Markt

Das Rahmenprogramm

Die Stände

Die Veranstalter

Galerie

So finden Sie uns

Kontakt


counter


Der Kunstgewerbemarkt findet dieses Jahr zum 17.mal am 28. und 29. Oktober rund um den Bethelplatz statt. Die Adresse ist "Assapheum, Haus Nazareth, Bethelplatz 1, 33617 Bielefeld".

Den Besucher erwartet nicht nur eine große Vielfalt an Kunsthandwerk, sondern auch ein umfangreiches Rahmenprogramm.
In diesem Jahr werden ca. 80 Anbieter ihre vielfältigen handgefertigten Waren präsentieren. Um den Besuchern möglichst viel Abwechslung beim Stöbern zu bieten, ist jedes Warenangebot nur einmal vertreten. Eine Aufstellung des Angebotes finden Sie unter "Die Anbieter".


Einige Anbieter führen ihr Kunsthandwerk auch vor, wie z.B. ein Bürstenmacher, ein Drechsler, ein Maler und noch viele mehr!

Neben dem vielfältigen Kunsthandwerk gibt es natürlich auch wieder ein großes Kaffee- und Kuchenbuffet mit selbstgebackenen Torten.

Für Spaß und Abwechslung bei den kleinen Gästen sorgen unter Anderem ein Kinderkarussell, Rasta-Zöpfe, Kinderschminken und Spielewürfel sowie Brettspiele. In der Kinder-Kreativwerkstatt können Wolle gekämmt, Kissen gefüllt und Fäden gesponnen werden. Das Falten einfacher Origamimodelle kann in Workshops um 13.00 Uhr, 13.45 Uhr und 14.30 Uhr gelernt werden.

Einen Höhepunkt der Veranstaltung stellt wieder die Verlosung zahlreicher Präsente dar, die Firmen, Geschäfte, Restaurants und Dienstleistungsunternehmen aus Jöllenbeck, Spenge, Brake, Schildesche, Theesen, Bielefeld und Werther in großzügiger Weise gespendet haben.

Der Erlös der Tombola kommt in diesem Jahr dem "Haus Gihon" zugute.

Das "Haus Gihon" ist eine stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe. Die Einrichtung Gihon liegt mitten in der Ortschaft Bethel, die in Bielefeld zum Stadtteil Gadderbaum gehört. Im Haus Gihon leben 35 erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung. Es gibt verschiedene Altersgruppen, der jüngste Bewohner ist 27, der šlteste 91 Jahre alt. Das Angebot richtet sich an Erwachsene mit einer geistigen Behinderung auch in Kombination mit zusätzlichem Hilfebedarf durch eine körperliche oder psychische Behinderung oder eine Epilepsie.





Lesen Sie auch die Pressestimmen der letzten Jahre zum Herbstlichen Kunstgewerbemarkt.

Impressum